0

Informationspflicht

Sehr geehrte Kunden des Online-Shops - www.wisangardinen.de.

                 Fabryka Firanek "Wisan" S.A. als Administrator des Online-Shops www.wisangardinen.de. Ständig erhöht sich der Service- und Sicherheitsstandard der verarbeiteten persönlichen Daten der Nutzer unseres Online-Shops. Wir passen uns daher den Anforderungen der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Datenverkehr sowie zur Aufhebung der Richtlinie 95/46 (allgemeine Fassung) an Datenschutzregelung) "RODO".

SV- "Wisan" S.A. führt die Informationspflicht nach Artikel 13 aus. Der Inhalt der Verpflichtung ist hier verfügbar.

Mit freundlichen Grüßen

Das Team www.wisangardinen.de.


 


 

Informationspflicht

Im Zusammenhang mit der Änderung der Vorschriften über den Schutz personenbezogener Daten und dem Geltungsbeginn am 25. Mai 2018 Jahre der Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates (EU) 2016/679 vom 27. April 2016. Über den Schutz natürlicher Personen bei

Im Zusammenhang mit der Verarbeitung personenbezogener Daten und dem freien Datenverkehr sowie der Aufhebung der Richtlinie 95/46 EG (allgemeine Datenschutzverordnung) "RODO" teilen wir mit:

1. Der Administrator der persönlichen Daten des Service Users / Clients www.wisangardinen.de ist Fabryka Firanek "Wisan" S.A. mit Sitz in Skopanie, ul. Włókniarzy 7, Postleitzahl Skopanie 39-451, trat in das Register des Nationalen Gerichtsregister - Bezirksgericht in Rzeszów, XII Wirtschaftsabteilung des Landesgerichtsregister unter der Nummer 0000063339, die NIP 867-000-30-51, REGON 830020595. Unternehmen Kontaktdaten hat: Tel. 15 812 22 15, E-Mail-Adresse wisan@wisan.pl (im Folgenden als "Unternehmen" bezeichnet).

2. Der Datenschutzbeauftragte wurde in der Gesellschaft ernannt und kann per E-Mail kontaktiert werden: iodo@wisan.pl.

3. Das Unternehmen verarbeitet personenbezogene Daten zu folgenden Zwecken:

1) Bereitstellung von Diensten für den Betrieb des Dienstkontos von www.wisangardinen.de. Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist die Erfüllung des Vertrags (Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe b DSGVO),

2) der Verkauf der Produkte von der Firma angeboten -.. Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung Erfüllung des Vertrages (Art 6 Absatz 1 Buchstabe b RODO)

3) Marketing - die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung berechtigte Interesse der Gesellschaft -.. Die Vermarktung ihrer eigenen Produkte und Dienstleistungen (Art 6 Absatz 1 Punkt RODO f)

4) Prüfung der Beschwerde, Untersuchung und Verteidigung im Fall der gegenseitigen Ansprüche - die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung berechtigte Interesse der Gesellschaft -.. (Art 6 Absatz 1 Punkt RODO f)

5) Senden von kommerziellen Informationen auf elektronischem Wege - nur im Falle der Zustimmung des Benutzers. Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist die Zustimmung (Art. 6 Abs. 1 Buchst. B RODO),

4. Die Bereitstellung personenbezogener Daten ist freiwillig, aber notwendig, um eine Vereinbarung mit dem Unternehmen zu schließen.

5. Persönliche Daten werden für die Zeit, die für die Erfüllung des Vertrages, und nach Ablauf dieser Frist für die Zwecke und von der Zeit und mit dem gesetzlich oder zum Schutz ihrer Forderungen oder zu widerrufen eingewilligt Zeit erforderlichen Umfang verarbeitet werden.

6. Die Empfänger personenbezogener Daten sind:

1) Unternehmen, die die IT-Systeme des Unternehmens zur Wartung von www.wisangardinen.de bereitstellen und unterstützen.

2) Unternehmen, die Produktlieferdienste anbieten,

3) PayU S.A. - eine Einrichtung, die Online-Zahlungsdienste anbietet,

- durch entsprechende Vereinbarungen, die die Verarbeitung personenbezogener Daten anvertrauen.

4) Jede Person im Rahmen der Bestimmungen des Gesetzes ergibt, hat das Recht, ihre Daten zuzugreifen und deren Berichtigung, Löschung oder Verarbeitungsbeschränkungen, das Recht auf die Verarbeitung zum Objekt, das Recht, die Daten zu übertragen, und auch das Recht auf Einwilligung jederzeit widerrufen. Der Entzug der Zustimmung hat keine Auswirkungen auf die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung, die auf der Grundlage der Zustimmung vor dem Entzug erfolgt ist.

5) Im Falle von Zweifeln bezüglich der Verarbeitung personenbezogener Daten kann jede Person das Unternehmen um Informationen bitten. Ungeachtet des Vorstehenden hat jeder das Recht, bei der Aufsichtsbehörde - dem Präsidenten des Amtes für den Schutz personenbezogener Daten - Beschwerde einzureichen.


Kontakt mit dem Shop
Robert Musiol, Kampenwandstr.3 83059 Kolbermoor Deutschland Telefon: 08031/2217931